Veranstaltungen

Vorträge und Workshops zum Osteoporose-Tag

Osteoporose gehört zu den zehn häufigsten Krankheiten weltweit. Jede dritte Frau und jeder fünfte Mann ist im Alter von Knochenschwund betroffen. Die Auswirkungen können dramatisch sein: Knochen brechen schon bei leichten Stürzen, Wirbelkörper sogar ohne Einwirkung von außen.

Knochenbrüche sind immer unangenehm und schmerzhaft – aber bei älteren Menschen führen sie häufig zu dauerhaften Einschränkung und nicht selten zur Pflegebedürftigkeit.

Besonders gefürchtet sind die hüftnahen Brüche. Nur einem Drittel der Betroffenen gelingt danach die Rückkehr in ihr altes, selbstständiges Leben. 

Am 20.Oktober ist Welt-Osteoporosetag: er soll daran erinnern, wie wichtig Knochengesundheit in einer immer älter werdenden Gesellschaft ist. 

Die Poliklinik am ukb und das Therapiezentrum im Gesundheitszentrum am ukb wollen diesen Tag daher zum Anlass nehmen, den Menschen in Marzahn und Hellersdorf die „Liebe zum Knochen“ näher zu bringen: In Workshops und Vorträgen erfahren Sie, wie man Knochenbrüche verhindern kann und worauf es bei der Diagnostik und Therapie der Osteoporose ankommt  - damit Sie auch im Alter gut umsorgt sind. 

Der Osteoporose-Tag im ukb-Gesundheitszentrum beginnt um 10 Uhr. Bis 16 Uhr stehen Workshops (z.B. Rehasport Osteoporose mit Krafttraining, Yoga und Pilates), Vibrationsplatten-Training und Vorträge (Wie erkenne ich das persönliche Risiko, Ernährung im Alter) auf dem Programm.  Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenlos.

Programmablauf:

10:00-10:15 Uhr  Einführung

10:15-11:45 Uhr Trainingsworkshops

  • Rehasport Osteoporose
  • Krafttraining
  • Yoga
  • Pilates                         

12:00 -13:30 Uhr Vorträge

  • Osteoporose – Wie erkenne ich mein Risiko?
  • Knochengesunde Ernährung im Alter 
  • Alterstraumatologie

14:00-16:00 Uhr Trainingsworkshops

  • Rehasport Osteoporose
  • Krafttraining
  • Yoga
  • Pilates

10:00-16:00 Uhr

Galileo Vibrationsplatten-Training – so stärken Sie Muskeln und Knochen!

Die Apotheke am ukb informiert:  Vitamin D und Calcium - was ist sinnvoll?

  Gesundheitszentrum am ukb

Warener Str. 1
12683 Berlin

  030-2018 1510 0   030-2018 1519 9 info@gesundheitszentrum-ukb.de