Neurologie

Neurologie

Bei den Ärzten des Fachbereichs Neurologie sind sie in guten Händen, wenn es um organische Krankheiten von Gehirn, Rückenmark, Nerven und Muskeln geht. Das betrifft etwa die Behandlung von Multipler Sklerose und andere chronisch entzündliche Krankheiten des Nervensystems, Migräne und andere Kopf- und Gesichtsschmerzen, Parkinson-Syndrome und weitere Bewegungsstörungen (z.B. Restless-Legs-Syndrom, Chorea Huntington), Muskelkrankheiten, Krankheiten einzelner (Karpaltunnel-Syndrom) und mehrerer Nerven, Anfallskrankheiten (Epilepsien), Schwindel- und Gleichgewichtsstörungen, Gefäßkrankheiten des Gehirns (Schlaganfälle) und deren Folgen, Tumoren des Nervensystems, Gedächtniskrankheiten (Demenzen).

Die Ärzte des Fachbereichs Neurologie im 1. Stock der Poliklinik am ukb tauschen sich regelmäßig untereinander, mit Ärzten anderer Fachrichtungen und natürlich mit der Neurologischen Klinik des ukb aus. Das ermöglicht den Ärzten die Klärung komplexer Befunde und schwieriger Diagnosen. Als Patient profitieren Sie von der Behandlung nach neuesten wissenschaftlichen Standards.

  Neurologie

Warener Str. 1
12683 Berlin

  030 2018 1510 0   030 2018 1519 9 info@poliklinik-ukb.de

 

Dr. med. Alexander Kruck, Facharzt für Neurologie